baukanzlei  fiel • jennrich bda aktuell projekte profil kontakt
architektur  innenarchitektur  denkmalpflege
2012  restaurierung von aula und vorraum 〈    〉    bild  text  download
die aula mit vorraum an der kunsthochschule berlin-weißensee wurde 1955/56 erbaut. sie zählt zu den herausragenden bauwerken der nachkriegsmoderne in der ddr und ist in die denkmalliste berlin eingetragen.
der entwurf des gebäudes mit mensa und aula stammt von selman selmanagić, bauhaus-schüler und damaliger leiter der architekturabteilung der kunsthochschule. ihm gelang es, einen saal mit einer raumbildenden holzvertäfelung aus großformatigen, furnierten tischlerplatten zu realisieren.
die verschiedenen furniere aus birnbaum, sennesche, palisander und ulme hatten sich mit der zeit farblich aneinander angeglichen und waren durch intensive benutzung schadhaft geworden. die ausstattung der aula war jedoch bis auf die damalige feste bestuhlung weitestgehend vorhanden, so auch das deckenhohe wandbild von arno mohr im vorraum.
ziel der restaurierung war die wiederherstellung der ursprünglichen gebrauchsfähigkeit und die modernisierung der technischen einrichtungen unter erhaltung aller bauzeitlichen elemente.

bauherr: wütenrot stiftung / kunsthochschule berlin-weißensee
realisierung: 2011 - 2012
baukosten: 1.500.000 €
leistungsumfang: lph 1 - 9

fotos: philipp lohöfener / wüstenrot stiftung